Sozial

Rentenversicherung: Kein Anspruch auf Rentenbescheid in der Landessprache eines EU-Mitgliedstaats

Rentenversicherung: Kein Anspruch auf Rentenbescheid in der Landessprache eines EU-Mitgliedstaats

Wer im EU-Ausland lebt und sich als europäischer Wanderarbeitnehmer einen Rentenanspruch in Deutschland erarbeitet hat, ist selbst dafür verantwortlich, sich über seine Pflichten in einem deutschsprachigen Rentenbescheid zu informieren. Er kann sich nicht darauf berufen, der deutschen Sprache nicht mächtig zu sein.
Gesetzgebung: Bundestag verabschiedet neues Gesetz für Digitalisierung im Gesundheitswesen

Gesetzgebung: Bundestag verabschiedet neues Gesetz für Digitalisierung im Gesundheitswesen

Mit dem Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG) sollen digitale Helfer für die Pflege, mehr Telemedizin und eine moderne Vernetzung im Gesundheitswesen möglich gemacht werden. Am 6.5.2021 hat der Bundestag das Gesetz verabschiedet.
Rentenversicherung: Wann besteht Anspruch auf eine Arbeitsmarktrente?

Rentenversicherung: Wann besteht Anspruch auf eine Arbeitsmarktrente?

Wer nach den Regeln des Rentenrechts nur noch teilweise erwerbsfähig ist und gleichzeitig noch in einem Vollzeitarbeitsverhältnis steht, das aufgrund der gesundheitlichen Situation aber nicht (mehr) ausgeübt werden kann und das auch nicht durch personenbedingte Gründe gekündigt oder durch Aufhebungsvertrag beendet wurde, hat ohne weiteres Anspruch auf eine Arbeitsmarktrente.