Controlling

Maßnahmen gegen Corona: Massive Gesetzesänderungen, u.a. in Zivilrecht und Insolvenzrecht, sollen Unternehmen stabilisieren

Maßnahmen gegen Corona: Massive Gesetzesänderungen, u.a. in Zivilrecht und Insolvenzrecht, sollen Unternehmen stabilisieren

Auch der Bundesrat hat das Corona-Krisenpaket gebilligt, mit dem der Gesetzgeber breitgefächert existenzielle Coronavirusfolgen abwenden will. Das „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie“ bringt massive gesetzliche Änderungen u. a. im Zivilrecht, Insolvenzrecht sowie im Strafverfahrensrecht. Ohne Aussprache stimmte der Bundesrat allen 6 Teilgesetzen zu, die einen Nachtragshaushalt erfordern, und nun zügig im Bundesgesetzblatt veröffentlicht werden.
Digitalisierung ermöglicht Integration aller Touchpoints im Vertriebsprozess von Versicherungen

Digitalisierung ermöglicht Integration aller Touchpoints im Vertriebsprozess von Versicherungen

Die Versicherungswirtschaft muss mehr auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen, um Mehrwerte zu schaffen. Matthias Hansen erläutert, wie Versicherungsunternehmen ihren Kunden ein einheitliches Erlebnis über alle Touchpoints bei Information und Abschluss bieten können. Für die Integration über alle Wertschöpfungsstufen hinweg ist der Einsatz technischer Enabler unverzichtbar.